Schottland 2005

2005 war mein erster Backpacker-Urlaub zusammen mit meinem Freund Cord. Direkt nach dem Abi haben wir einfach mal ausprobiert wie weit man in Großbritannien per Anhalter kommt, sind ein bisschen durch die Highlands gewandert und haben verschiedene Sehenswürdigkeiten von Schottland besucht.

Wir waren knapp zwei Wochen unterwegs und haben die meiste Zeit auch tatsächlich im Zelt geschlafen. Viel gewandert sind wir allerdings noch nicht. ABER wir sind (allerdings ohne Rucksack) den Ben Nevis hinaufgestiegen, der immerhin 1344m hoch ist. Meine Wanderausrüstung war zu dem Zeitpunkt allerdings noch sehr schlecht, oder gar nicht vorhanden. Ein billiger Rucksack, Turnschuhe, Jeans und ein schweres und großes Zelt, das wir uns von meiner Schwester ausgeliehen hatten.
Trotzdem war es ein super Urlaub und hat mich das erste Mal Trekking-Luft schnuppern lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.